GMA FA 1.40 Workshop 2009

GMA FA 1.40 Workshop 2009

Kompletter Tagungsband als PDF-Dokument: Proceedings GMA FA 1.40 2009

Einzelne Artikel  
D. Poljak, C. Hillermeier (Universität der Bundeswehr München), D. Schindele, H. Aschemann (Universität Rostock) Nichtlineare Regelung eines Brückenkrans mit der Methode der Controlled Lagrangians
P. Kotyczka, B. Lohmann (Technische Universität München) Zur Parametrierung der nichtlinearen passivitätsbasierten Folgeregelung
K.D. Listmann (Technische Universität Darmstadt) Synchronisierung nichtlinearer dynamischer Systeme: Ein Zugang über Passivität und Backstepping
M. Schöberl, K. Schlacher (Johannes Kepler Universität Linz) Hamiltonsche Systeme in evolutionärer und De Donder-Weyl Beschreibung
C. Harkort, J. Deutscher (Universität Erlangen Nürnberg) Entwurf endlich-dimensionaler Regler für Riesz-Spektralsysteme unter Verwendung von Ausgangsbeobachtern
M. Reble, F. Allgöwer (Universität Stuttgart) Modellprädiktive Regelung für nichtlineare Totzeitsysteme
B. Kern, R. Findeisen (Otto-von-Guericke Universität Magdeburg) Modellprädiktive Regelung periodischer Systeme mit zeitveränderlicher Endregion
K. Graichen, A. Kugi (Technische Universität Wien) Stabilität von inkrementellen modellprädiktiven Regelungsverfahren ohne Endbeschränkungen
A. Küpper, S. Engell (Technische Universität Dortmund) Optimierende Regelung und Zustandsschätzung von SMB-Prozessen
C. Reinl, O. von Stryk (Technische Universität Darmstadt) MILP-basierte Optimalsteuerung kooperativer Multi-Vehikel-Systeme
J. Dold, O. Stursberg (Universität Kassel) A Distributed Model Predictive Control Scheme for Multi-Agent Systems
U. Schaper, O. Sawodny (Universität Stuttgart), S.K. Agrawal (University of Delaware) Anwendung einer teilanalytischen Methode zur Bestimmung zeitoptimaler Trajektorien zur Bewegung von Kranen
C. Collon (Technische Universität Dresden), J. Rudolph (Universität des Saarlandes) Klassische Symmetrien von Systemen in Zustandsdarstellung und Entwurf invarianter Folgeregler
P. Hippe (Universität Erlangen-Nürnberg) Explizite modellbasierte Trajektorienplanung
H. Lens (Technische Universität Darmstadt) Robuste sättigende Ausgangsrückführungen für Systeme mit Stellgrößenbeschränkungen und unsicheren Parametern
T. Glück, W. Kemmetmüller, A. Kugi (Technische Universität Wien), C. Tump (Siemens AG) Sensorlose Positionsregelung für Magnetlagersysteme
B. Alt, F. Antritter, F. Svaricek (Universität der Bundeswehr München), J.P. Blath, M. Schultalbers (IAV GmbH) Ein modellbasierter Ansatz zur Synchronisation der Drehzahlen im Antriebsstrang eines Parallel-Hybridfahrzeugs
K. Weichinger, K. Schlacher (Johannes Kepler Universität Linz) Simulationswerkzeug für gekoppelt elastische Systeme mit Berücksichtigung regelungstechnischer Aspekte am Beispiel des Kaltwalzsimulators
F.J. Winkler, B. Lohmann (Technische Universität München) Anwendung von Methoden für zeitvariante Mehrgrößensysteme zur Regelung von Transportprozessen mit verteiltem Stelleingriff
T. Knüppel, F. Woittennek (Technische Universität Dresden), J. Rudolph (Universität des Saarlandes) Flachheitsbasierter Steuerungsentwurf für quasilineare hyperbolische Systeme
F. Malchow, O. Sawodny (Universität Stuttgart) Vorsteuerung eines Wärmetransportsystems bei Berücksichtigung mehrerer Schichten orthogonal zur Ausbreitungsrichtung
J. Deutscher, C. Harkort (Universität Erlangen-Nürnberg) Führungs- und Störgrößenaufschaltungen für lineare verteilt-parametrische Systeme
J. Schröck, T. Meurer, A. Kugi (Technische Universität Wien) Trajektorienplanung für flexible Balken mit Piezo-Aktoren
T. Ruppel, F. Malchow, O. Sawodny (Universität Stuttgart) Verteilt parametrische Modellbildung eines verformbaren optischen Spiegels zur Kompensation von Abbildungsfehlern